Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dokujunkies.org Board. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Freitag, 15. Januar 2010, 15:44

OTR generell ausgeschlossen?

Hallo,

möchte gerne nochmal konkret wissen ob OTR generell ausgeschlossen ist oder doch in bestimmten Fällen zugelassen?
Ich finde mittlerweile ist die Qualität doch sehr ansprechend geworden und durchaus gut genug um released zu werden. VHS-Rips werden zB. ja auch akzeptiert.
Es gibt manchmal das Problem, dass bestimmte Sachen gewünscht werden, die aber keiner mitgeschnitten hat bzw. mitschneiden will. Dann könnten User, die OTR haben (so wie ich ;)) wenigstens OTR Rips bereitstellen.

Wie steht ihr dazu?

Gruß
arokh2009

2

Freitag, 15. Januar 2010, 15:53

Hallo Arokh,

leider weisen selbst die höherwertigen OTR-Rips doch arge mängel auf (erhebliche Klötzchenbildung), inbesondere ist auch das Problem, das es dann im DivX daher kommt, der Codec arbeit nunmal nicht so gut..

Also meist sieht selbst ein VHS-Rip, ordentlich gecodet noch wesentlich besser aus, als OTR (ist auch meine Erfahrung)...

Deshalb ist OTR generell nicht erwünscht, wirklich seltene ausnahmen können nur nach ausdrücklicher Genehmigung gemacht werden, dazu bitte eine PN im Upsys oder hier im Board schreiben...

gruß
ben
...

3

Freitag, 15. Januar 2010, 15:55

Meine Anmerkung hierzu:

Wenn keine Aufnahme in besserer Qualität vorliegt und
die Aufnahme als "OTR" gekennzeichnet ist und
die Sendung geschnitten wird,
spricht m.E. nichts dagegen.

Ich finde es allerdings als sehr speziell, wenn man OTR-Aufnahmen nicht schneidet, um die entsprechende Grösse hinzubekommen (siehe z.B. Doku über die Waldis)

LG
Barbara

4

Freitag, 15. Januar 2010, 15:58

Okay, schade, hab ich schon befürchtet.
Das mit der Klötzchenbildung wird aber immer besser und ist bei vielen Sendern schon abgestellt. Und was divx betrift...das Uploadsys bietet doch divx sogar als Auswahl?

Aja da fällt mir gerade noch was dazu ein: Auf SJ wird von User gary TV Total regelmäßig als OTR Rip released...nicht nur im Board sondern sogar auf der main. Mit welcher Begründung wurde dies erlaubt? Schließlich sollte es doch einen Upper (wenn nicht sogar gary selber) geben, der diese Sendung regelmäßig mitschneidet und anbietet.

Edit:
@MistressSpock
Genau so sehe ich es eben auch. OTR halt als "Notanker".
Das Zurechtschneiden (u.a. auch Werbung) sollte aber selbstverständlich gemacht werden.

5

Freitag, 15. Januar 2010, 16:03

Hallo,

bei OTR gibt es das generelle Problem, dass man uns vermutlich mit diesen Dokus überfluten wird und so toll finde ich die "Qualität" nicht.

Um die Werbung sauber rausschneiden zu können muss schonmal ein kleiner Teil der Doku neu codiert werden und dann kann man nur an Keyframes schneiden, was aber nicht immer klappt und man hat entweder Reste der Werbung drin, oder muss das ganze Video dann nochmal umzucodieren, dass muss meiner Meinung nach nicht sein.

Bei ganz seltenen Dokus können wir ab und an eine Ausnahme machen, aber generell herrscht hier OTR (und savetv und wie sie alle heissen mögen) Verbot.

Die VHSRips, die es bei uns gibt, von denen gibt es weit und breit keinerlei andere Aufnahme, insofern haben die schon ihre Berechtigung. Da sind ja auch viele alte Schätze bei, die wir unseren Leechern nicht verwähren wollen.

Von vielen aktuellen Sachen gibt es entweder Scene Releases oder es findet sich dann hier bestimmt noch der ein oder andere, der das dann cappen kann.
cp_ ist ja bereits hier im Einsatz und bietet seine Dienste an und ich denke wir werden hier noch weitere Capper und Coder anziehen, die sich gerne mit Dokus vergnügen.


Gruß Sid

6

Freitag, 15. Januar 2010, 16:07

@arokh

DivX ist schon seit ewigen Zeiten im Upsys als Auswahl eingebaut, das gelbe vom Ei ist es deshalb ja trotzdem nicht ;-)

Ich hab selbst neulich erst eine Aufnahme von Kabel1 angesehen, die ungefähr die selbe größe hatte wie ein XviD der selben Sendung und kann sagen, das es doch einen erheblichen Unterschied macht... obwohl das DivX schon die 640er Auflösung hatte von OTR, war der Unterscheid wirklich massiv..

Sicher kann man das höherwertige OTR auch schon mal ansehen, ohne sich die Augen zu beschädigen, aber bei den Dokujunkies soll ja eine gewisse grundlinie an Qualität vorherrschen...

Was und warum bei SJ zugelassen wird/wurde, da kann ich leider nichts zu sagen

gruß
ben
...